Third Party Compliance

Von der Prozessaufsetzung mit Due Diligence
über die Vertragsgestaltung bis zum Monitoring

Wie ein Unternehmen seine Compliance Verantwortung wahrnimmt, ist ausschlaggebend für den Erfolg. Das Schulthess Forum Third Party Compliance zeigt Ihnen, wie Sie Zulieferer- und Drittparteien-Risiken eindämmen und exzessive Kosten vermeiden. 
 
Vertiefen Sie Ihr Wissen und lernen Sie von einer Expertin aus der Rechtspraxis in Industrie und Beratung sowie von Experten aus der Industrie und Akademie, was es für eine erfolgreiche Third Party Compliance praktisch braucht: Angefangen von der Aufsetzung des Prozesses mit angemessener Due Diligence, über die Vertragsgestaltung bis hin zum Monitoring.
 
Nutzen Sie das Intensivseminar, um anhand konkreter Fallbeispiele Lösungsansätze zu besprechen:
 
  • Wie setzt man in der Praxis erfolgreiche Third Party Compliance-Prozesse auf, inklusive Risikoklassifizierung, Due Diligence, Monitoring und Risikoreduzierung?
  • Welchen Einfluss hat die Konzernverantwortungsinitiative?
  • Künftigen Herausforderungen und wie man ihnen begegnet
  • Third Party Compliance entlang der end-to-end Supply Chain 
Die interaktive Programmgestaltung garantiert einen spannenden Tag und erlaubt Ihnen in angenehmer Atmosphäre Ihre Fragen anzubringen und Erfahrungen auszutauschen.
 
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich gleich für dieses hochwertige Intensivseminar an und bringen Sie Ihr Wissen zum Compliance-Risiko Third Party auf den neuesten Stand.

Hier geht es zur Anmeldung

 

SAVE THE DATE

Donnerstag, 5. September 2019 9:30 Uhr bis 16:15 Uhr
Save the Date >>